Warenkorb

Poolreinigung

Natürlich wollen Sie immer einen sauberen Pool haben. Die regelmäßige Reinigung Ihres Pools ist ein Muss. Reinigung bedeutet nicht für jeden und jedes Becken das Gleiche. Sie können Ihren Pool zum Beispiel mit einem Staubsauger, einem Schöpfnetz und einer Handbürste reinigen. Wenn Sie nach einer bestimmten Art von Produkt suchen, schauen Sie einfach unten nach und gehen Sie zur richtigen Kategorie. Sie sind sich sicher, welche Art von Produkt Sie wünschen, aber nicht sicher, welches Produkt zu Ihrem Pool passt? Jede Kategorie hat eine Entscheidungshilfe, die Ihnen dabei hilft.

Mehr lesenWeniger lesen

Lesen Sie unsere Tipps und Ratschläge zum Thema Reinigung

Alle UnterkategorienWeniger lesen

Poolreinigung

Ein sauberer Pool und schönes Wetter. Wir beschreiben hier gerade den perfekten Tag. Leider bekommt man einen sauberen Pool nicht von selbst, oder doch? Die Poolreinigung kann auf unterschiedliche Weise erfolgen. Sie haben also Poolsauger, die Ihnen die Arbeit abnehmen, aber wollen Sie die harte Arbeit lieber selbst erledigen? Natürlich kann man das auch mit einem Handbürsten oder einem Schöpfnetz machen. Die Reinigung Ihres Schwimmbeckens kann also auf verschiedene Arten erfolgen, die im Folgenden kurz erläutert werden.

Hoovers

Ein Staubsauger ist eine solche Art der Reinigung, die die ganze harte Arbeit für Sie erledigt. Sie verwenden einen Staubsauger, um den Boden und eventuell die Wände Ihres Schwimmbeckens zu reinigen. Bei den Staubsaugern für den Pool gibt es eine große Auswahl:

  1. Elektrische Staubsauger
  2. Automatische Schwimmbadreiniger
  3. Hydraulische Poolreiniger
  4. Hoover-Füße
  5. Staubsaugerschläuche
  6. Hoover Griffe

Handbürsten

Mit einem Handbürsten müssen Sie selbst anfangen. Eine Handbürste oder ein Schrubber für den Pool ist ein Mittel zur Reinigung der Wände des Pools. Eine Handbürste ist z. B. nützlich, wenn sich an einer Stelle im Becken hartnäckiger Schmutz befindet. Mit einer handgeführten Bürste können Sie sich auf die Entfernung des Schmutzes konzentrieren. Sie können auch einen Handpinsel verwenden, um einen Reiniger auf die Wasserlinie oder den Liner aufzutragen.

Pool-Bürsten

Selbst mit einer Poolbürste müssen Sie die Arbeit selbst erledigen. Sie können die Bürste verwenden, um den Boden und die Wände des Schwimmbeckens manuell zu reinigen. Eine Reinigungsbürste ist eine Reinigungsbürste, nicht mehr und nicht weniger. Wir haben jedoch verschiedene Versionen von Poolbürsten:

  • Poolstyle Reinigungsbürste für runde Wände, Wandbürste deluxe
  • Funshine Reinigungsbürste mit Gummihaar, flexible Bürste, Saugbürste mit verstellbarem Stab
  • AQS-Wandbürste Deluxe 25 und 45 cm
  • Starline Bürste/Sauger für Ecken

Poolkescher

Ein Kescher ist ideal, um sichtbare Abfälle aus dem Wasser zu fischen. Das können Zweige, Gras und Blätter sein. Aber auch bei den Keschern gibt es Unterschiede. Es gibt Kescher zum Entfernen von Oberflächenabfällen und einen Keschertyp, der den Schmutz vom Grund entfernt. Ein Kescher ist ideal, wenn Sie Ihr Schwimmbecken schnell von Schmutz befreien wollen, ohne in das Becken steigen zu müssen. Reinigen Sie Ihr Schwimmbecken schnell, am besten mit einem Kescher.

Staubsaugerschläuche

Ein Staubsaugerschlauch reinigt Ihr Schwimmbecken nicht wirklich, aber er ist notwendig, um den Schmutz zu einem Staubsauger zu bringen. Sie können ihn auch als Erweiterung Ihres Filtersystems und als Kupplung für Ihren Poolsauger bezeichnen. Bei uns haben alle Staubsaugerschläuche einen Durchmesser von 1,5 Zoll und verfügen über eine Universalkupplung von 38 mm.

Teleskopische Griffe

Was tun Sie, wenn Sie mit Ihrem Handbürsten nicht weit genug kommen? Dann erweitern Sie Ihre Reichweite mit einem Teleskopstiel. Die Verlängerung für fast alle Schwimmbadreinigungsprodukte, vom Schöpfkescher bis zur Bürste. Die Teleskopstiele lassen sich bis auf 3 bis 4 Meter ausziehen, so dass Sie auch die äußersten Enden des Pools erreichen können. Bitte beachten Sie, dass für Intex separate Vorbauten erhältlich sind.

Reinigungszubehör

Hier finden Sie alles vom Filter über die Ablage bis zum Ladegerät. Praktische Schwimmbadprodukte für die Aufbewahrung und Organisation all Ihrer Reinigungsprodukte. Sie fragen sich, was Sie in dieser Kategorie finden können? Unten sehen Sie es auf einen Blick:

  • Filter
  • Rolle
  • Kupplung
  • Motor
  • Lagerregal
  • Ladegerät
  • Staubsaugerschlauch

Komplette Reinigungssets

Sie haben gerade einen neuen Pool gekauft und benötigen noch alle möglichen Produkte für die Poolpflege? Dann sind diese Sets perfekt für Ihre Situation. Auch wenn Ihre Reinigungsmittel ersetzt werden müssen, sind die Reinigungssets sehr nützlich. In der Kategorieauswahl können Sie die Produkte auswählen, die Sie in einem Set haben möchten. Die Entscheidungshilfe hilft Ihnen, das Set zu finden, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Folienreiniger

Auch eine Auskleidung muss gereinigt werden. Deshalb haben wir spezielle Auskleidungsreiniger für Ihre Poolpflege. Fette können z. B. durch Sonnenbrand oder Öle auf den Liner gelangen. Ein Liner-Reiniger absorbiert diese Fette und entfernt auch Rückstände aus der Luftverschmutzung aus Ihrem Pool. Ein Schwimmbad hat auch Kunststoffteile, wie z. B. einen Skimmer. Diese Teile können auch mit einem Liner Cleaner gereinigt werden.

Reinigungschemikalien

Halten Sie Ihren Pool mit den richtigen Chemikalien in gutem Zustand. Fliesen können durch mangelnde Pflege verschmutzen, verkalken oder sogar rosten. Diese Methode der Poolreinigung sollte also auf keinen Fall vergessen werden. In dieser Kategorie finden Sie alles vom Entkalker über den natürlichen Klärstoff bis zum Lamellenreiniger. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Pool sauber bleibt, indem Sie die richtigen Reinigungschemikalien verwenden.

Kurz und bündig: häufig gestellte Fragen zur Poolreinigung

Wie oft sollte ich meinen Pool reinigen?

Am besten reinigen Sie Ihren Pool einmal pro Woche. Vor allem in den Sommermonaten, wenn der Pool täglich genutzt wird. Die Reinigung kann auf verschiedene Weise erfolgen. Am einfachsten ist die Verwendung eines Poolroboters oder Poolsaugers. Es ist auch ratsam, die Ränder einmal pro Woche mit einer Reinigungsbürste zu säubern.

Wie sollte ich meinen Pool reinigen?

Setzen Sie einen Poolroboter ins Wasser oder reinigen Sie den Boden und die Seiten manuell mit einem Poolsauger. Ein Poolroboter erledigt seine Arbeit automatisch, und einen Poolsauger bewegen Sie mit einem Teleskopstiel auf und ab. Sie reinigen die Ränder mit Spülmittel und einer Poolbürste. Außerdem muss das Beckenwasser natürlich gefiltert und desinfiziert werden.

Wie sollte ich einen leeren Pool reinigen?

Für ein Nachfüllbecken können Sie einen Kunststoffreiniger verwenden. Sprühen Sie etwas davon auf ein Tuch oder auf den Liner und verteilen Sie es mit einem Lappen. Lassen Sie es eine Weile einwirken und lassen Sie das Becken gründlich trocknen. Bei einem eingebauten Schwimmbecken sollten Sie darauf achten, dass es nicht zu lange leer steht, am besten nie. Ein eingebauter Pool wird daher am besten einfach gereinigt, wenn er gefüllt ist.

Wie sollte ich einen aufblasbaren Pool reinigen?

Viele aufblasbare Schwimmbecken sind klein und haben daher keinen Filteranschluss. Das Wasser muss daher regelmäßig gewechselt werden. Es ist ratsam, den Pool dann sofort zu reinigen. Lassen Sie das Wasser erst ablaufen und reinigen Sie es dann mit einem Tuch. Zu diesem Zweck können Sie Aqua Easy Reinigungsspray verwenden.

Wie man einen Pool vor dem Aufräumen reinigt

Vergewissern Sie sich zunächst, dass das gesamte Wasser aus dem Becken entfernt wurde. Trocknen Sie dann das Innenfutter und die Nähte mit einem Tuch ab. Dann brechen Sie den Pool ab. Lassen Sie den Liner dann 1 bis 2 Tage in der Sonne lüften, bis er vollständig getrocknet ist. Dann breitest du die Unterlage aus und bestreichst sie mit etwas Talkumpuder, damit sie beim Falten nicht klebt.

Wie sollte ich den Boden meines Schwimmbeckens reinigen?

Der beste Weg, den Boden Ihres Schwimmbeckens zu reinigen, ist ein Poolroboter. Das ist effektiv und Sie müssen sich nicht darum kümmern. Die manuelle Reinigung mit einem elektrischen Staubsauger und/oder einer Poolbürste ist ebenfalls eine gute Option. Ein Poolroboter wird meist in architektonischen Pools eingesetzt und ein elektrischer Staubsauger in oberirdischen Pools. Haben Sie einen angeschlossenen Pool und möchten einen Poolroboter? Achten Sie dann darauf, dass Sie einen Poolroboter kaufen, der nur den Boden bearbeitet und nicht die Wände hochklettert. Das liegt daran, dass ein Nachfüllbecken dafür nicht geeignet ist.

Wie sollte ich meinen Intex-Pool reinigen?

Haben Sie einen Intex-Pool und möchten Sie wissen, wie Sie ihn am besten reinigen können? Dann lesen Sie den Blog Intex Pool Wartung. Es erklärt Schritt für Schritt, wie man einen Intex-Pool am besten reinigt und desinfiziert.

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Jack, Tilburg

12-02-2024 |

Top Toppy

"Gutes Unternehmen mit vernünftigen Preisen und perfekten Artikeln. Der zusätzliche Service für die gekauften Artikel ist auch ein schöner Bonus. Der Spediteur Raben könnte allerdings besser sein. Die 2 Stunden t . . "

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.