Warenkorb

Teile für Poolroboter

Haben Sie einen Poolroboter, bei dem ein Teil gebrochen ist? Aber haben Sie nicht vor, einen ganz neuen Poolroboter zu kaufen? Sie fragen sich, ob Sie das defekte Teil ersetzen können? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie. Viele Teile des Poolroboters können selbst ausgetauscht werden. Hier sind all diese austauschbaren Poolroboterteile. Lesen Sie weiter, um eine kurze Erklärung zu erhalten, welches Teil wo am Poolroboter hingehört und was es bewirkt. Wir bieten auch einen Reparaturservice an, falls ein Teil kaputt ist, das Sie nicht selbst ersetzen können.

Mehr lesenWeniger lesen

Lesen Sie unsere Tipps und Ratschläge zu Pool-Roboterteilen

Teile für Poolroboter

Wo sich die austauschbaren Teile des Poolroboters befinden und wozu sie dienen, können Sie im Folgenden kurz nachlesen.

  • Der Filterbeutel oder die Patrone ist fast immer leicht von oben zugänglich. Damit fängt der Roboter den aufgesaugten Schmutz auf.
  • Die Bürste(n) sitzt (sitzen) unter dem Poolroboter. Mit diesem reinigt der Roboter.
  • Räder und Schienen befinden sich unter dem Poolroboter. Diese ermöglichen es dem Roboter, sich selbst zu bewegen und den Halt zu behalten.
  • Der Caddy ist der Transportwagen, mit dem Sie den Roboter bewegen und lagern können.
  • Der Transformator ist das Bedienteil Ihres Poolroboters. Wie beim Caddy handelt es sich um eine externe Komponente.
  • Die Fernbedienung ist eine externe Komponente. Damit können Sie den Poolroboter aus der Ferne steuern.
  • Der Griff ist die Halterung, mit der man den Roboter aus dem Wasser hebt. Der Griff ist an der Oberseite befestigt und zusammenklappbar.
  • Die Antriebe sind an den Rädern und Bürsten unter dem Poolroboter befestigt. Die Antriebe ermöglichen es den Rädern und Bürsten, ihre Arbeit zu verrichten.
  • Die Filterhalter befinden sich im Inneren des Roboters (von oben zugänglich). Hier befindet sich der Filterbeutel oder die Filterpatrone. Die Bodenplatten befinden sich unterhalb des Roboters, wo die Räder, Gummibänder und Bürsten befestigt sind.
  • Eine Schutzabdeckung ist ebenfalls eine externe Komponente. Diesen kannst du über den Caddy mit dem Roboter und dem Transformator ziehen. Dies dient dem Schutz vor Beschädigungen, wenn der Roboter gelagert wird.

Auswechseln von Teilen des Poolroboters

Alle oben genannten Teile des Poolroboters sind also austauschbar. Oft können Sie diese Teile einfach selbst austauschen. Einige Teile sind leichter zu ersetzen als andere. Wenn Sie es nicht selbst machen können, ziehen Sie einen Mechaniker hinzu (oder jemanden in Ihrer Nähe mit mehr technischem Wissen).

Reparaturservice

Ist Ihr Poolroboter kaputt und reparaturbedürftig? Funktioniert zum Beispiel Ihr Stromkabel nicht mehr? Nehmen Sie unseren Poolroboter-Reparaturservice in Anspruch. Unsere Spezialisten überprüfen sie für Sie und reparieren sie gegebenenfalls. Lesen Sie die Beschreibung, um herauszufinden, wie.

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Jack, Tilburg

12-02-2024 |

Top Toppy

"Gutes Unternehmen mit vernünftigen Preisen und perfekten Artikeln. Der zusätzliche Service für die gekauften Artikel ist auch ein schöner Bonus. Der Spediteur Raben könnte allerdings besser sein. Die 2 Stunden t . . "

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.