Warenkorb

Wärmepumpenreiniger

Der Wärmepumpenreiniger reinigt den Verdampfer, den Verflüssiger und das Lamellengitter auf der Rückseite Ihrer Wärmepumpe. Die regelmäßige Reinigung ist wichtig, da sie sicherstellt, dass die Wärmepumpe jederzeit genügend Luft ansaugen kann, um die versprochene Effizienz für die Beheizung Ihres Schwimmbeckens zu liefern.

Mehr lesenWeniger lesen

Verwenden Sie einen Filter

Vergleichen Sie

Filtern der Ergebnisse

Inhalt

Marke

Alle Ergebnisse anzeigen (2)

Verwenden Sie einen Filter

Wärmepumpenreiniger

Putzen ist wahrscheinlich nicht Ihr Lieblingshobby, aber die Reinigung Ihrer Wärmepumpe ist sehr wichtig. Die Reinigung Ihrer Wärmepumpe bringt mehrere Vorteile mit sich, weshalb wir Ihnen den Kauf dieses etwas "obligatorischen" Wärmepumpenreinigers unbedingt empfehlen, wenn Sie eine Wärmepumpe besitzen. Zum Glück ist diese Arbeit auch recht schnell erledigt.

Warum sollte man eine Wärmepumpe mit Wärmepumpenreiniger reinigen?

Der Wärmepumpenreiniger schützt die Lamellen Ihrer Wärmepumpe, er wirkt also wie eine Art Schutzschicht. Wenn Sie diesen Vorgang mehrmals im Jahr wiederholen, wird Ihre Wärmepumpe immer genügend Luft ansaugen. Das Ergebnis? Ihre Wärmepumpe kann über Jahre hinweg die versprochene Effizienz liefern und Ihr Badewasser optimal erwärmen. Erzielen Sie mit Ihrer Wärmepumpe wirklich die optimale Effizienz? Prüfen Sie auch ein Bypass-Kit.

Was sind die Vorteile von Wärmepumpenreinigern?

Sie bietet nicht nur Vorteile wie die Verlängerung der Lebensdauer der Wärmepumpe, die Verbesserung ihrer Leistung und die Verbesserung der Qualität des Schwimmbadwassers, sondern spart auch Zeit und Mühe. Es ist wichtig, Ihre Wärmepumpe alle paar Monate zu reinigen, um sicherzustellen, dass sie in optimalem Zustand bleibt. Die Flüssigreinigung ist dafür die ideale Lösung.

Wie funktioniert der Wärmepumpenreiniger?

Sie sprühen eine undurchsichtige Schicht von oben nach unten auf die Lamellen der Wärmepumpe. Lassen Sie es eine Weile einwirken und spülen Sie es dann mit einem Gartenschlauch ab. Tun Sie dies niemals mit einem Hochdruckreiniger. Dies führt zu irreparablen Schäden an Ihrer Wärmepumpe. Wiederholen Sie die Behandlung mehrmals im Jahr, um eine optimale Leistung zu erzielen.

Wie viel Wärmepumpenreiniger brauche ich für meine Wärmepumpe?

Das hängt natürlich davon ab, wie groß Ihre Wärmepumpe ist. Im Allgemeinen brauchen Sie nicht viel Wärmepumpenreiniger. Das hängt auch davon ab, wie schmutzig die Wärmepumpe ist und wie oft Sie sie reinigen müssen. Wir empfehlen, nicht zu viel zu verwenden. Sprühen Sie ein wenig auf die Wärmepumpe, und wenn Sie merken, dass es nicht ausreicht, verwenden Sie ein wenig mehr.

Lesen Sie unsere Tipps und Ratschläge zum Thema Reinigung

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Joop, Capelle aan den IJssel

18-06-2024 |

Top Toppy

"Ich habe meine Bestellung gut erhalten, wie immer schneller Service und ausgezeichnete Verpackung, mein Dank ist großartig, wirklich Toppie"

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.