Warenkorb

Schwimmbadtechnik

Die Desinfektion des Schwimmbadwassers ist ein wichtiger Bestandteil der gesamten Schwimmbadwasseraufbereitung. Die Desinfektion sorgt dafür, dass Bakterien und Algen vertrieben werden und Ihr Schwimmbadwasser sauber und klar aussieht. Die bekannteste Art der Desinfektion ist die Arbeit mit Chlor, zum Beispiel mit Chlortabletten oder durch automatische Dosierung. Es ist aber auch möglich, den Pool mit Salz zu desinfizieren. Welche Desinfektionsmethode Sie anwenden, hängt oft von Ihren persönlichen Vorlieben, Ihrem Budget und der vorhandenen technischen Anlage ab. Alle Desinfektionsmethoden gewährleisten grundsätzlich sicheres, sauberes und klares Schwimmbadwasser.

Mehr lesenWeniger lesen

Lesen Sie unsere Tipps und Ratschläge zur Schwimmbadtechnik

Schwimmbadtechnik

Warum muss ich mein Schwimmbadwasser desinfizieren?

  • Um zu verhindern, dass das Wasser durch Algenbildung grün wird
  • Um zu verhindern, dass das Wasser stinkt
  • So vermeiden Sie es, durch infiziertes Wasser krank zu werden

Mit Algen infiziert: Ein grüner Pool

Infizierter Pool

Desinfizierter Pool: sauber und klar

Desinfizierter Pool

Die Möglichkeiten zur Desinfektion Ihres Schwimmbadwassers

Desinfektion mit Chlor und ph-Dosierung

Chlor- und pH-Dosierung

Sind Sie es leid, Chlor- und pH-Werte immer wieder zu testen? Dann bietet ein Dosiertechniksystem die Lösung. Mit einer Dosiertechnikanlage werden die Werte im Wasser kontinuierlich überwacht und bei Bedarf angepasst. So kann das System automatisch die Chlor-, pH- und/oder Salzwerte im Wasser messen und sie mit den richtigen Chemikalien einstellen, bis die richtigen Werte wieder erreicht sind. Alle Chlor- und pH-Dosierlösungen anzeigen.

Desinfektion mit UV-C-Lampen

UV-C-Lampen

Eine UV-C-Lampe arbeitet auf der Basis von UV-Licht. Die von der Lampe abgegebene Strahlung hat eine abtötende Wirkung auf Bakterien (einschließlich Legionella-Bakterien). Die UV-C-Lampen von Blue Lagoon sorgen für sauberes, frisches und klares Wasser auf effiziente und umweltfreundliche Weise. Das Wasser wird durch das UV-C-Gerät gepumpt. Unangenehme Symptome wie rote Augen und Hautreizungen gehören der Vergangenheit an. Alle UV-C-Lampen anzeigen.

Desinfektion durch Salzelektrolyse

Salz-Elektrolyse

Die Salzelektrolyse ist wahrscheinlich die beste Methode, Wasser sauber und klar zu halten. Kein Ärger mehr mit Chlortabletten und Flüssigkeitskanistern. Mit der Salzelektrolyse gehören scharfe Chemikalien der Vergangenheit an. Salz ist dasselbe wie Natriumchlorid. Durch Anlegen einer kleinen Strömung an das Wasser ist es möglich, das Natrium vom Chlorid zu trennen. Und keine Angst, ein Salzwasserbad schmeckt nicht nach Meer. Siehe alle Salzelektrolysen.

Ionisationsdesinfektion

Ionisatoren

Die Ionisierung ist ein Verfahren, das die Elektrolyse nutzt. Dies geschieht mit Kupfer- und Silberionen. Das Schwimmbadwasser fließt an den im Ionisator befindlichen Elektroden vorbei. Die Kupfer- und Silberionen werden dann positiv geladen und beginnen, sich an Viren und Algen im Schwimmbadwasser zu binden. Dadurch werden diese abgetötet und das Wasser desinfiziert. Alle Ionisatoren anzeigen.

Hydrolyse-Desinfektion

Hydrolyse

Die Hydrolyse kombiniert 2 Desinfektionsverfahren zur Desinfektion von Schwimmbadwasser: Ozon und Kupferelektrolyse. Diese Kombination ermöglicht eine vollständige natürliche Wasserpflege ohne Zusatz von Chlor und Salz. Darüber hinaus können Sie mit einem Hydrolysegerät die komplette Wasserpflege übernehmen, da es auch eine Pumpe oder einen Wasserfall steuern kann. Alle Hydrolysen anzeigen.

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Joop, Capelle aan den IJssel

18-06-2024 |

Top Toppy

"Ich habe meine Bestellung gut erhalten, wie immer schneller Service und ausgezeichnete Verpackung, mein Dank ist großartig, wirklich Toppie"

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.