Warenkorb

Holzkohle-Grill

Der traditionelle Grill ist natürlich der Holzkohlegrill. Nur ein Holzkohlegrill verleiht allem, was Sie grillen, den authentischen Grillgeschmack. Legen Sie beim Grillen Wert auf Qualität und Geschmack und ist es Ihnen weniger wichtig, schnell auf den Tisch zu kommen? Dann ist ein Holzkohlegrill ideal für Sie. Grillen Sie Ihr Fleisch, Ihren Fisch und Ihr Gemüse auf Holzkohle oder Briketts und erhalten Sie den ursprünglichen Rauchgeschmack.

Mehr lesenWeniger lesen

Verwenden Sie einen Filter

Vergleichen Sie

Filtern der Ergebnisse

Oberfläche des Grills

Kraftstoff

Typ

Typ

Mobil

Deckel

Marke

Farbe

Serie

Alle Ergebnisse anzeigen (26)

Verwenden Sie einen Filter

1 - 24 von insgesamt 26 Produkten

Sortieren nach
Sortieren nach

Holzkohle-Grill

Was gibt es Schöneres und Gemütlicheres, als an einem lauen Sommerabend den Grill anzuzünden und mit Freunden und Familie die Leckereien vom Grill zu genießen? Nur mit einem Holzkohlegrill können Sie dieses traditionelle Grillgefühl erzeugen.

Vorteile und Nachteile des Holzkohlegrills

Sie sind sich noch nicht sicher, ob ein Holzkohlegrill, ein Gasgrill oder ein Elektrogrill am besten zu Ihnen passt? Dann werden wir Ihnen helfen. Im Folgenden haben wir alle Vor- und Nachteile eines Holzkohlegrills für Sie aufgelistet.

Vorteile des Holzkohlegrills

Der größte Vorteil und auch der Grund, warum sich echte Grillfreunde immer für einen Holzkohlegrill entscheiden, ist der authentische Grillgeschmack, den man nur mit einem Holzkohlegrill erzeugen kann. Ein Holzkohlegrill sorgt nicht nur für den ursprünglichen Grillgeschmack, sondern auch für das echte Grillgefühl mit den bekannten Grillgerüchen. Ein weiterer Vorteil eines Holzkohlegrills ist, dass er viel höhere Temperaturen erreichen kann als ein Gas- oder Elektrogrill.

Nachteile des Holzkohlegrills

Während der Grillgeruch für Enthusiasten ein Vorteil des Holzkohlegrills ist, kann dieser Geruch und die zusätzliche Rauchentwicklung auch als Nachteil dieser Art von Grill angesehen werden. Diese Rauchentwicklung kann für die Nachbarn sehr störend sein. Ein weiterer Nachteil eines Holzkohlegrills ist, dass er oft sehr lange braucht, um aufzuheizen. Es kann bis zu 30 bis 45 Minuten dauern, bis die Holzkohle die richtige Temperatur erreicht hat. Sie möchten nicht so lange warten, aber trotzdem den echten Grillgeschmack genießen? Dann holen Sie sich einen Everdure-Grill. Diese Holzkohlegrills sind mit einer elektrischen Zündung ausgestattet, so dass sich die Holzkohle innerhalb von 7 bis 10 Minuten aufheizt und Sie schnell mit dem Grillen beginnen können. Allerdings ist es bei diesem Grill, wie auch bei den anderen Holzkohlegrills, schwierig, die Temperatur richtig zu regulieren.

Direktes und indirektes Grillen

Mit einem Holzkohlegrill können Sie bei der Zubereitung von Fleisch, Fisch und Gemüse in viele Richtungen gehen. Eine Möglichkeit, verschiedene Temperaturzonen in Ihrem Holzkohlegrill zu schaffen, besteht darin, alle heißen Kohlen auf eine Seite des Grills zu legen und auf der anderen Seite keine Kohlen, sondern nur eine Schale zum Auffangen des Fetts. Auf diese Weise können Sie auf einer Seite des Grills direkt und auf der anderen Seite indirekt grillen. Was direktes und indirektes Grillen ist und was Sie in welcher Temperaturzone am besten zubereiten können, erfahren Sie im Folgenden.

Direktes Grillen

Das direkte Grillen erfolgt über der Seite, auf der Sie die heißen Kohlen platziert haben. Die Zutaten, die Sie hier auflegen, werden direkt durch die Hitze der Holzkohle gegart. Das direkte Grillen ist ideal für Lebensmittel, die schnell und bei hoher Temperatur gegrillt werden müssen, wie Steaks, Scampi oder kleinere und dünnere Fisch- und Fleischstücke. Darüber hinaus eignet sich der direkte Grillbereich Ihres Grills perfekt zum Anbraten größerer Fleischstücke.

Indirektes Grillen

Indirektes Grillen von Fleisch, Fisch und Gemüse erfolgt auf der Seite des Grills, auf der Sie keine Kohlen gelegt haben. Auf dieser Seite ist die Temperatur niedriger und Sie können das Grillgut langsam garen lassen. Beim indirekten Grillen bereiten Sie das Fleisch oder den Fisch nicht über, sondern neben dem Feuer zu. Für das indirekte Grillen benötigen Sie einen Grill mit Deckel. Auf diese Weise ähnelt Ihr Grill einem Backofen, und das Grillgut wird durch die Rauchgase im Inneren gegart. Indirektes Grillen ist ideal, um größere Fleisch- oder Fischstücke langsam zu garen. Die Vorteile des indirekten Grillens sind, dass das Fleisch schön gleichmäßig gart und dass man das Grillgut nicht umdrehen muss, weil die Hitze unter dem Deckel überall hinkommt.

Holzkohle oder Briketts?

Was ist der Unterschied zwischen Holzkohle und Briketts? Welche Art von Brennstoff ist für meinen Grill am besten geeignet? Das sind Fragen, die viele Menschen nicht beantworten können. Um Ihnen zu helfen, die beste Wahl zwischen Holzkohle und Briketts zu treffen, erklären wir im Folgenden beide.

Holzkohle

Holzkohle heizt schneller auf als Briketts, geht aber auch schneller aus. Außerdem kann Holzkohle viel höhere Temperaturen erreichen als Briketts. Holzkohle ist daher ideal für das direkte Grillen bei hohen Temperaturen. Wir raten Ihnen außerdem, für einen Grill ohne Deckel immer Holzkohle zu verwenden, da viel Wärme entweicht und Sie den Grill so heiß wie möglich machen wollen, was mit Holzkohle am besten funktioniert. Entscheiden Sie sich für einen Kamado-Grill? Dann entscheiden Sie sich immer für Naturkohle. Denn Briketts bilden Asche, die die Luftzufuhr des Kamado-Grills blockiert. Außerdem gelangen chemische Stoffe, die zum Beispiel aus weißen chemischen Anzündern, Spiritus oder Lampenöl stammen, die zum Erhitzen der Briketts verwendet werden, in die Keramikwände dieser Grills und geben dem Gegrillten einen schlechten Geschmack. Kamado Joe hat daher eine eigene Holzkohle entwickelt, die für Kamado-Grills sicher ist und einen köstlichen Geschmack hat. Die von argentinischen Holzkohlespezialisten hergestellte Kamado Joe-Holzkohle ist eine einzigartige Mischung aus drei Arten von Hartholz. Die Holzkohlebrocken von Kamado Joe sind groß, damit sie besser, länger und sauberer brennen. Diese Holzkohle verleiht allem, was Sie grillen, ein köstliches und einzigartiges Raucharoma.

Briketts

Bei Briketts dauert es etwas länger, bis sie heiß werden, aber sie bleiben dann lange auf Temperatur. Mit Briketts halten Sie die Hitze in Ihrem Grill lange aufrecht, ohne die Briketts zwischendurch nachlegen zu müssen. Briketts sind daher ideal für das indirekte Grillen, um große Fleischstücke langsam zu garen. Ein Trend bei Briketts sind Kokosnussbriketts. Diese Kokosnussbriketts werden aus gepressten Kokosnussschalen hergestellt und sind sehr haltbar. Kokosnussbriketts erreichen höhere Temperaturen als andere Briketts, brennen sauberer und hinterlassen weniger Asche. In unserem Sortiment finden Sie OFYR-Kokosbriketts, die viel Wärme abgeben, weniger Rauch entwickeln und bis zu 2 bis 3 Stunden brennen.

Lesen Sie unsere Tipps und Ratschläge zu Holzkohlegrills

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Joop, Capelle aan den IJssel

18-06-2024 |

Top Toppy

"Ich habe meine Bestellung gut erhalten, wie immer schneller Service und ausgezeichnete Verpackung, mein Dank ist großartig, wirklich Toppie"

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.