Warenkorb

Alkalitätsreduzierer

Ist der Alkaligehalt in Ihrem Schwimmbecken zu hoch? Mit TA minus können Sie die Alkalinität senken. Sobald der TA-Wert über 150 ppm ansteigt, sollten Sie den Alkaligehalt Ihres Schwimmbeckens senken. Wie viel soll man hinzufügen? Halten Sie sich an die folgende Regel: 150 Gramm TA-Pulver pro 10.000 Liter Wasser senken den TA-Wert um etwa 10 ppm. Achten Sie darauf, dass der TA-Wert nicht unter 100 ppm fällt, und geben Sie niemals mehr als 300 Gramm TA-Pulver pro 10.000 Liter Wasser (pro Behandlung) zu.
Mehr lesenWeniger lesen

Verwenden Sie einen Filter

Vergleichen Sie

Filtern der Ergebnisse

Inhalt

Alle Ergebnisse anzeigen (2)

Verwenden Sie einen Filter

Alkalitätsreduzierer

Ein guter Alkaligehalt ist für sauberes und klares Schwimmbadwasser unerlässlich, aber manchmal kann der Alkaligehalt Ihres Schwimmbads zu hoch sein. Dies kann auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein, wie z. B. die Wetterbedingungen und zu viele Chemikalien. Um Ihr Schwimmbadwasser wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Alkalinität zu senken, können Sie einen Alkalinitätsreduzierer verwenden. Dies kann dazu beitragen, den pH-Wert zu stabilisieren und Ihr Schwimmbadwasser gesund zu halten. Wie man die Alkalinität senkt, erklären wir Ihnen hier!

Verringerung der Alkalinität mit TA-Pulver

Es ist wichtig, den TA-Wert Ihres Schwimmbeckens regelmäßig mit einem Tester zu messen und ihn mindestens 2 bis 3 Mal pro Jahr auf den neuesten Stand zu bringen. Wenn der TA-Wert auf über 150 ppm angestiegen ist, ist es an der Zeit, die Alkalinität zu senken. Sie können die Alkalinität mit TA-Pulver senken, wobei folgende Regel gilt: 150 Gramm TA-Pulver pro 10.000 Liter Wasser senken den TA-Wert um etwa 10 ppm. Achten Sie darauf, dass der TA-Wert nicht unter 100 ppm fällt und geben Sie niemals mehr als 300 Gramm TA-Pulver pro 10.000 Liter Wasser (pro Behandlung) zu. Haben Sie das verstanden?

Senkung des Alkaligehalts für einen gesunden Pool

Möchten Sie sicherstellen, dass der Alkaligehalt Ihres Schwimmbeckens immer auf dem neuesten Stand ist? Dann verwenden Sie ein zuverlässiges Alkalitätsmessgerät. Auf diese Weise können Sie den TA-Wert leicht messen und wissen, wann es Zeit ist, die Alkalinität zu senken. Neben Alkalinitätssenkern gibt es auch Alkalinitätsbooster, mit denen Sie die Alkalinität tatsächlich erhöhen können. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass der pH-Wert Ihres Schwimmbeckens ausgeglichen bleibt, um ein gesundes Schwimmbecken zu erhalten.

Alkalienreduzierer nicht vergessen

Kurz gesagt, die Senkung der Alkalinität in Ihrem Schwimmbecken ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihr Schwimmbeckenwasser sauber und klar bleibt. Verwenden Sie einen Alkalinitätsreduzierer wie TA-Pulver und ein zuverlässiges Alkalinitätsmessgerät, um sicherzustellen, dass der TA-Wert immer auf dem richtigen Niveau ist. Auf diese Weise können Sie Ihr Schwimmbad in vollen Zügen genießen!

Lesen Sie unsere Tipps und Ratschläge zum Thema Senken

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Jack, Tilburg

12-02-2024 |

Top Toppy

"Gutes Unternehmen mit vernünftigen Preisen und perfekten Artikeln. Der zusätzliche Service für die gekauften Artikel ist auch ein schöner Bonus. Der Spediteur Raben könnte allerdings besser sein. Die 2 Stunden t . . "

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.