Warenkorb

Intex-Pumpe

Bekämpfen Sie Schmutz im Wasser Ihres Intex-Pools mit einer Intex-Pumpe. Dank seiner starken Filtereigenschaften ist dies die effizienteste und wirksamste Art, das Wasser von Schmutz zu befreien. Wählen Sie eine Intex-Filterpumpe mit Intex-Filter oder eine Intex-Sandfilterpumpe mit Sand, Glas oder Glasperlen zur Reinigung des Wassers. Mit einer Intex-Pumpe wird nicht nur der Schmutz beim Filtern entfernt, sondern auch die Gefahr von Algen, Bakterien und Schimmel auf ein Minimum reduziert. Natürlich ist dabei ein wichtiger Wasserhaushalt ebenso wichtig.

Mehr lesenWeniger lesen

Lesen Sie unsere Tipps und Ratschläge zu Intex Pumpen und Filtern

Intex-Pumpe

Bekämpfen Sie Schmutz im Wasser Ihres Intex-Pools mit einer Intex-Pumpe. Dank seiner starken Filtereigenschaften ist dies die effizienteste und wirksamste Art, das Wasser von Schmutz zu befreien. Wählen Sie eine Intex-Filterpumpe mit Intex-Filter oder eine Intex-Sandfilterpumpe mit Sand, Glas oder Glasperlen zur Reinigung des Wassers. Mit einer Intex-Pumpe wird nicht nur der Schmutz beim Filtern entfernt, sondern auch die Gefahr von Algen, Bakterien und Schimmel auf ein Minimum reduziert. Natürlich ist dabei ein wichtiger Wasserhaushalt ebenso wichtig.

Intex-Pumpen mit Krystal Clear-Technologie

Dank der Krystal Clear-Technologie haben die Intex-Pumpen eine bessere Pumpleistung durch einen verbesserten Wassereinlass. Diese Funktionen verbessern auch die Wasserzirkulation im Intex-Pool. Dadurch wird das Wasser schön klar (basierend auf einem guten Wasserhaushalt). Alle Intex-Pumpen lassen sich außerdem leicht anschließen und in Betrieb nehmen.

Ausgestattet mit der Intex-Hydro-Belüftungstechnologie

Alle Pumpen von Intex sind jetzt mit der Intex Hydro Aeration Technology ausgestattet. Dadurch wird dem Wasser Sauerstoff zugeführt, was zu einer besseren Wasserzirkulation und Filterung führt. Außerdem wird das Wasser dadurch klarer und weist mehr negative Ionen auf. Negative Ionen haben einen positiven Einfluss auf die Luftqualität.

Vor- und Nachteile einer Intex-Filterpumpe oder einer Intex-Sandfilterpumpe

Intex-Filterpumpe

  • Kostengünstige Lösung zum Filtern von Wasser.
  • Dank des Intex-Filters wird das Wasser gut gefiltert.
  • Benutzerfreundlich und einfach zu installieren.
  • Sie können einen Intex-Filter zweimal verwenden, wenn Sie ihn mit einem Gartenbesen reinigen.

Intex Sandfilteranlagen Pumpe

  • Die effizienteste und wirksamste Filtration.
  • Benutzerfreundlich und praktisch wartungsfrei.
  • Das Filtermedium muss oft erst nach mindestens 5 Jahren ausgetauscht werden.
  • Automatischer Timer für einen sorgenfreien Betrieb.
  • Teurere Variante.
  • Benötigt eine regelmäßige Rückspülung (Position auf der Sandfilterpumpe). Anschließend wird der Schmutz vom Filtermedium abgespült.
  • Wird ohne Filtermedien geliefert.

Wenn man sich alle verfügbaren Intex-Pumpen ansieht, kann es schwierig sein, die richtige Wahl zu treffen. Wichtig dabei ist, dass eine Intex-Pumpe den Inhalt Ihres Intex-Pools in 4 bis 5 Stunden pumpen kann und ihn dabei automatisch filtert. Eine stärkere Intex-Pumpe ermöglicht eine schnellere Filterung des Wassers. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Wasser auch sauberer und klarer wird. In der nachstehenden Übersicht können Sie schnell feststellen, welche Intex-Pumpe für Ihren Intex-Pool geeignet ist.

Intex Filterpumpe 1.250 l/h

Stellungnahme:
Intex Easy Set Pool(183 cm / 244 cm / 305 cm)
Intex Prisma Rahmen Pool(305 cm)

Intex Filterpumpe 2.271 l/h

Stellungnahme:
Intex Easy Set Pool(366 cm / 396 cm / 457 cm)
Intex Prisma Rahmen Pool(300 cm / 366 cm / 400 cm / 457 cm)

Intex Filterpumpe 3.407 l/h

Stellungnahme:
Intex Easy Set Pool(457 cm / 549 cm)
Intex Prisma Rahmen Pool(488 cm)

Intex Filterpumpe 5.678 l/h

Stellungnahme:
Intex Easy Set Pool(549 cm / 610 cm)
Intex Prisma Rahmen Pool(488 cm)
Intex Ultra Frame Pool(488 cm / 549 cm)

Intex Filterpumpe 9.463 l/h

Stellungnahme:
Intex Prisma Rahmen Pool(732 cm)
Intex Ultra Frame Pool(732 cm)

Intex Sandfilteranlagen Pumpe 4m3/h

Stellungnahme:
Intex Ultra Frame Pool(488 cm / 549 cm)

Intex Sandfilterpumpe 6m3/h

Stellungnahme:
Intex Ultra Frame Pool(549 cm / 732 cm)

Intex Sandfilteranlagen Pumpe 8m3/h

Stellungnahme:
Intex Ultra Frame Pool(732 cm / 975 cm)

Intex Sandfilteranlagen Pumpe 10m3/h

Stellungnahme:
Intex Ultra Frame Pool(732 cm / 975 cm)

Häufig gestellte Fragen zu einer Intex-Pumpe

Welche Intex-Pumpe benötige ich für meinen Intex-Pool?

Bei der Auswahl einer Pumpe für einen Intex-Pool haben Sie die Wahl zwischen 2 Pumpentypen: einer Filterpumpe und einer Sandfilterpumpe. Für jeden Pumpentyp gibt es eine Reihe von Vor- und Nachteilen. Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, wählen Sie die Pumpe mit der für Ihr Schwimmbecken geeigneten Pumpenleistung.

Damit Sie schnell und einfach eine passende Pumpe für Ihren Intex-Pool auswählen können, haben wir einen Schritt-für-Schritt-Plan erstellt. Dieser Schritt-für-Schritt-Plan ist im folgenden Blog zu finden: Die Wahl einer Intex-Poolpumpe in 3 Schritten. Dieser Schritt-für-Schritt-Plan beschreibt in 3 einfachen Schritten, worauf Sie bei der Auswahl einer Pumpe achten sollten. So können Sie unbesorgt die Pumpe auswählen, die Sie suchen. Das obige Diagramm zeigt auch die Vor- und Nachteile einer Filterpumpe und einer Sandfilterpumpe.

Wie schließe ich eine Intex-Pumpe an?

Der Anschluss einer Intex-Pumpe an ein Schwimmbecken mag schwieriger erscheinen, als er ist. Prüfen Sie dazu zunächst, welche Art von Anschluss an der Intex-Pumpe vorhanden ist. Sobald Sie dies wissen, prüfen Sie, welche Art von Verbindung im Pool vorhanden ist. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie das Problem mit zusätzlichen Teilen lösen.

Sowohl am Intex-Pool als auch an der Intex-Pumpe kann es 2 Arten von Anschlüssen geben: einen 32-mm- oder einen 38-mm-Anschluss. Unterscheidet sich die Art des Anschlusses an Ihrer Intex-Pumpe von der des Intex-Pools? Kein Problem, in den meisten Fällen können Sie dies durch Hinzufügen zusätzlicher Teile lösen. Um Ihnen den Anschluss einer Intex-Pumpe zu erleichtern, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung verfasst. Sie ist unter dem folgenden Link zu finden: Anschließen der Intex-Pumpe in 3 Schritten. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung erklärt in drei Schritten, wie Sie die Intex-Pumpe an den Intex-Pool anschließen.

Wie funktioniert eine Intex-Pumpe?

Eine Intex-Pumpe funktioniert eigentlich ganz einfach. Mit einer Intex-Pumpe pumpen Sie das Wasser im Pool umher. Bei diesem Pumpvorgang durchläuft das Wasser eine Filterpumpe oder Sandfilterpumpe, in der es gefiltert wird. Diese 2 Arten von Filterpumpen das Wasser auf ihre eigene Weise.

Wie bereits erwähnt, gibt es 2 Arten von Pumpen: eine Intex-Filterpumpe und eine Sandfilterpumpe. Eine Filterpumpe verwendet Filterpatronen. Diese Patronen fangen den Schmutz auf und sollten alle 1 bis 2 Wochen ausgetauscht werden. Eine Sandfilterpumpe verwendet, wie der Name schon sagt, einen Sandfilteranlagen. Dieser Sandfilteranlagen kann mit 3 Arten von Material gefüllt werden: Filtersand, Filterglas oder Polyethylen.

Wie oft und wie lange muss ich meine Intex-Pumpe einschalten?

Wir empfehlen, die Intex-Pumpe jeden Tag mindestens 4 Stunden lang laufen zu lassen. Denn in dieser Zeit kann die Pumpe das Becken einmal umpumpen. In der heißen Jahreszeit des Sommers empfehlen wir, die Pumpe zweimal täglich laufen zu lassen.

Wie lange und wie oft Sie die Pumpe einschalten, hängt von der Außentemperatur ab. Denn je wärmer es ist, desto schneller können Bakterien, Algen und Pilze wachsen. Daher ist es wichtig, die Pumpe in der warmen Jahreszeit häufiger einzuschalten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das Wasser sauber bleibt.

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Joop, Capelle aan den IJssel

18-06-2024 |

Top Toppy

"Ich habe meine Bestellung gut erhalten, wie immer schneller Service und ausgezeichnete Verpackung, mein Dank ist großartig, wirklich Toppie"

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.