Warenkorb

Herbstcamping: Nichts hält Sie auf!

Allgemein

Herbstcamping ist cremig, hat mal jemand gesagt. Ich habe es getan, damals zelten. Letztes Jahr im Herbst. Als es beim Packen vom Himmel schüttete, habe ich mich stark gefragt, warum ich das eigentlich mache... Aber jetzt kann ich eine schöne Meinung dazu schreiben! Mein Fazit: Lasst euch nicht von der Jahreszeit abhalten, mit dem Zelt rauszugehen. Ganz im Gegenteil. Es macht super viel Spaß! Auch wenn ihr das Fazit schon kennt, gebe ich gerne ein paar meiner Tipps weiter.

Entscheiden Sie sich für ein kleines Zelt

Herbst-Campingzelt

Im Sommer ist es schön, wenn man etwas mehr Platz im Zelt hat, aber im Herbst sollte man ein kleines Zelt mitnehmen. Ein Pop-up-Zeltist zum Beispiel ideal! Droht es zu regnen? Dann brauchen Sie keine Angst vor einem Wettlauf mit der Zeit zu haben. Ihre Unterkunft für die nächsten Tage ist im Handumdrehen fertig! Und ist es ein bisschen kühl? Dann wird es in einem kleinen Zelt viel schneller warm als in einem großen Zelt (und ein zusätzlicher Grund, sich an den Partner zu kuscheln).

Schlafen wie ein Stein auf einer Schlafmatte

Wenn Sie einen schönen warmen Schlafplatz schaffen wollen, nehmen Sie statt einer Luftmatratze eine Schlafmatte mit. Eine Schlafmatte hat einen höheren Isolationswert, so dass sie immer warm bleibt. Haben Sie Angst vor einem harten Rücken? Eine Schlafmatte mit einer Dicke von 10 cm gibt Ihnen das Gefühl, nur auf einer Matratze zu liegen.

Für die ganz kalten Herzen empfehle ich einen Mumienschlafsack. Dieser Schlafsack hat eine schmale Verjüngung und eine Kapuze. Auf diese Weise wärmt er den ganzen Körper. Für Kuschler hingegen empfehle ich einen Deckenschlafsack. Ziehen Sie ihn auf, legen Sie sich mit Ihrem Partner darunter und wärmen Sie Ihre kalten Füße an ihm oder ihr. In diesem Fall müssen Sie einfach abwarten, wie Sie reagieren... auf eigene Gefahr!

Bringen Sie Ihre Kamera mit

Was für ein Zweigchaos! Aber ein sehr schönes Durcheinander. Vor allem, wenn man die schönsten Bilder mit seiner Kamera schießen will. Das Licht im Herbst ist sehr schön, besonders in Kombination mit all den schönen Farben der Blätter. Oder wie wäre es mit Tau über dem Wasser am Morgen.

So werden die Kinder beschäftigt

Herbst Camping-Erinnerung

Bereite ein Herbstmemoria vor! Sammeln Sie verschiedene Blätter und suchen Sie mit den Kindern den Baum, zu dem das Blatt gehört. Pädagogisch, herausfordernd und auch aktiv.

Nicht vergessen!

  • Regenschirm und Regenkleidung: Seien Sie gut vorbereitet!
  • Ein Kocher: für eine leckere heiße Suppe, heiße Schokolade oder Glühwein, hmmm!
  • Ein Krug für zusätzliche Wärme (oder ganz einfach eine leere Softdrinkflasche)
  • Campingkocher: wenn Ihr Partner mit den kalten Füßen gegen ihn sowieso nicht so glücklich ist.
  • Ferngläser: für die echten Tautrinker und Vogelbeobachter unter uns
  • Thermoskanne: Sie wollen doch Ihren Kaffee oder Tee warm halten können, oder?
  • Reichlich trockene Socken: Nichts ist lästiger als kalte Füße.
  • Lagenweise Kleidung. Viele Kleidungsschichten. Man kann nicht genug Schichten haben!

Sind Sie schon überzeugt?

Herbst-Campingbedarf

Sehen Sie? Mit etwas Vorbereitung macht das Campen im Herbst mindestens genauso viel Spaß wie im Frühling oder Sommer. Wenn Sie sich wirklich entspannen wollen, dann empfehle ich es auf jeden Fall! Auf den Campingplätzen ist es viel ruhiger, und was gibt es Beruhigenderes, als Regentropfen auf die Zeltplane fallen zu hören? Ein bisschen länger zu bleiben ist dann super schön und möglich. Schließlich schwitzt man sein Zelt nicht aus und hört auch nicht das lästige Summen der Mücken im Herbst. Muss ich noch mehr sagen?

Dieser Artikel erschien bereits im Toppy-Magazin Herbst 2020.

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Joop, Capelle aan den IJssel

18-06-2024 |

Top Toppy

"Ich habe meine Bestellung gut erhalten, wie immer schneller Service und ausgezeichnete Verpackung, mein Dank ist großartig, wirklich Toppie"

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.