Warenkorb

Winterstopfen und Gizzmos

Im Winter können Ihre Rohre und Ihr Filtersystem einfrieren, was zu Rissen in den Rohrleitungen führen kann. Sie verhindern dies, indem Sie die Rohrleitungen am Einlass/Auslass des Schwimmbeckens mit einem Winterstopfen abdichten, um sicherzustellen, dass kein Wasser in die Rohrleitungen gelangt. Es gibt Winterstopfen und Gizzmos. Mit einem Winterstopfen verschließen Sie die Einspritzdüsen (wo das Wasser in das Schwimmbecken eintritt) und den Staubsaugeranschluss. Mit einem Gizzmos schließen Sie den Skimmer (d. h. die Wasserzufuhr zum Filtersystem).

Mehr lesenWeniger lesen

Verwenden Sie einen Filter

Vergleichen Sie

Filtern der Ergebnisse

Geeignet für

Typ

Marke

Alle Ergebnisse anzeigen (4)

Verwenden Sie einen Filter

Winterstopfen und Gizzmos

Winterstecker

Nehmen Sie einen Winterstopfen für jede Einspritzdüse und für den Vakuumanschluss, um Frostschäden zu vermeiden. Achten Sie genau auf die Größe; in der Regel ist dies 1,5". Die 1,5"-Winterstopfen sind für Rohre zwischen 36 und 46 mm geeignet. Die 2"-Winterstopfen sind für Rohre zwischen 55 und 65 mm geeignet.

Gizzmo

Nehmen Sie für jeden Abschäumer einen Gizzmo, um Frostschäden zu vermeiden. Ein Gizzmo misst 1,5" an einem Ende und 2" am anderen. Der Gizzmo passt also in fast jeden Abschäumer.

Rohre trocken blasen

Vor oder während der Abdichtung der Rohrleitungen ist es ratsam, die Rohre mit einem Kompressor trocken zu blasen. Die Notwendigkeit, dies mit einem Kompressor zu tun, ist nicht besonders hoch, aber Sie vermeiden auf diese Weise ein Risiko. Sie haben keinen Kompressor? Dann lassen Sie die Poolpumpe etwa 2 Stunden lang laufen, nachdem Sie den Wasserstand abgesenkt haben, damit die Rohre so trocken wie möglich sind. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Vergewissern Sie sich, dass der Wasserstand unter die Ein- und Auslässe der Rohrleitungen gesunken ist.
  2. Bereiten Sie die technische Installation vor:
    1. Lösen Sie alle Kupplungen
    2. Alle O-Ringe entfernen
    3. Entleeren Sie den Filterkessel über die Ablassschraube am Boden
    4. Falls vorhanden, das Manometer abschrauben und die Poolheizung entleeren
    5. Entfernen Sie das gesamte Wasser aus der Poolpumpe über die Ablassschraube
  3. Die Winterstopfen auf die Einspritzdüsen und den Unterdruckanschluss stecken, die Schrauben abschrauben, den Kompressor auf die Winterstopfen setzen, die Leitungen trocken blasen und die Schrauben wieder fest anschrauben
  4. Blasen Sie die Skimmerrohre mit einem Kompressor trocken und installieren Sie den Gizzmo

Lesen Sie unsere Tipps und Ratschläge zum Thema Winterstopping

Fiet Bewertung! 26817 Kunden haben bereits eine Bewertung hinterlassen!
  • Unabhängige Bewertungen
  • Online-Shop mit Sicherheitsgarantie
  • Zertifizierter Webshop

Jack, Tilburg

12-02-2024 |

Top Toppy

"Gutes Unternehmen mit vernünftigen Preisen und perfekten Artikeln. Der zusätzliche Service für die gekauften Artikel ist auch ein schöner Bonus. Der Spediteur Raben könnte allerdings besser sein. Die 2 Stunden t . . "

10

Cookies

Um Sie besser und persönlicher bedienen zu können, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website ermöglichen, setzen wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wir setzen auch persönliche Cookies ein, damit wir und Dritte Ihr Internetverhalten verfolgen und Ihnen personalisierte Inhalte zeigen können. Lesen Sie hier alles über unsere Cookie-Richtlinie. Wenn Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen möchten, müssen Sie unsere Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden wir nur funktionale und analytische Cookies setzen.